Zentrum für Hormonkosmetik

Das weibliche Gewicht [3]

Gewicht

Warum Eierstockshormone das Fettgewebe steuern, vermehren und mobilisieren

Um die Fortpflanzung sicher zu stellen, legt der weibliche Körper Energiereservieren an – und zwar mit Hilfe der Fortpflanzungshormone. Diese steuern nicht nur die Befruchtung, die Schwangerschaft und die Geburt, sondern stellen im Vorfeld bereits sicher, dass dafür auch die nötige Energie im weiblichen Körper deponiert wurde. Für die Fortpflanzung sind die Fettzellen so wichtig, dass sie unter dem Kuratel der Eierstöcke bleiben - damit haben die Eierstöcke eine doppelte Funktion: Einerseits erledigen sie die Fortpflanzung, andererseits sorgen sie sich um die Energie und die Fett-Depots, aus denen dann die Kraft für Schwangerschaft und Stillen genommen werden.    ●

 

 

Wir beraten Sie gerne kostenlos und unverbindlich (Tel. 01/505 01 33).

Jana Nachbagauer
Katharina Neubacher